NEW BUSINESS

Hattrick für HeymannBrandt kurz vor Jahresende:

Die Agentur räumt noch einmal richtig ab!

Berlin, 19.12.2019: HeymannBrandt konnte 2019 mit der Dr. Klein Wowi Finanz AG und der Dr. Klein Wowi Digital AG gleich zwei neue Kunden gewinnen. Die Agentur zeichnet dafür verantwortlich, die Marke Dr. Klein Wowi– bestehend aus der Finanz AG und der Digital AG – ganzheitlich weiterzuentwickeln. Ziel ist es, die beiden Schwerpunktbereiche für die Wohnungswirtschaft – Finanzen und Digitales – im Markenauftritt zu integrieren und stärkere emotionale Elemente zu etablieren. Mit dem ganzheitlichen Ansatz hat HeymannBrandt beim Pitch überzeugt. „Wir waren von den Ideen der Agentur begeistert, da sie der Wohnungswirtschaft die komplexen IT-Lösungen von Dr. Klein Wowi Digital so einfach, spannend und unterhaltsam kommunizieren“, sagt Jörg Busam, Vorstand von Dr. Klein Wowi Digital AG.

Um den Stellenwert von Dr. Klein Wowi in der Wohnungswirtschaft noch weiter auszubauen, soll die gesamte Marke, vom Corporate Design über die Markenpositionierung bis zum Campaigning, neu aufgestellt werden. „Unser Ziel ist, als führender Finanz- und Digitalisierungspartner der Wohnungswirtschaft wahrgenommen zu werden. Zusammen bieten wir der Wohnungswirtschaft ein einzigartiges, digital unterstütztes Leistungsspektrum, das nun mit HeymannBrandt in einer neuen Weise kommuniziert wird“, beschreibt Karsten Vaelske, Vorstand bei Dr. Klein Wowi Finanz AG. Die Kampagne mit dem neuen Markenauftritt startet bereits zum Jahreswechsel und legt die Basis für ein spannendes Jahr 2020.

 

Die neue Imagekampagne für Bauberufe, initiiert von der Sozialkasse des Berliner Baugewerbes,soll eine neue Sicht auf die Baubranche werfen und neue Auszubildende in die Baubranche bringen.

HeymannBrandt konnte sich den Kunden über einen Pitch sichern und entwickelt aktuell die Kampagne, die v.a. junge Menschen dazu bewegen soll, eine Ausbildung auf dem Bau zu machen. Die Kernzielgruppe liegt bei Jugendlichen im Alter von 14-21 Jahren, Sekundärzielgruppe sind Quereinsteiger, denen eine Karriere in der Baubranche eine Alternative zu ihrem bisherigen Lebensweg bieten kann.

Die Kampagne, die von zwei internationalen Sponsoren aus dem Bereich Workwear und Motorgeräte für Forst und Garten unterstützt wird, startet im Februar 2020.

Weitere Informationen folgen zum Kampagnenstart.

 

 

Was uns besonders freut: Der Zoo Leipzighat den Vertrag abermals verlängert und geht mit uns 2020 in das 6. Jahr!

„Wir haben in HeymannBrandt seit 2014 einen wertvollen Partner für die Schärfung unserer Marke und die Entwicklung der jährlichen Werbemaßnahmen gefunden und freuen uns sehr auf die Fortführung dieser kreativen, erfolgreichen Partnerschaft in 2020“, sagt Andreas Rodefeld, Leiter Marketing.

Durch die Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit ist das Verhältnis über die reine “Kunde-Agentur-Kommunikation” längst herausgewachsen – uns verbindet mit dem Team vom Zoo Leipzig ein freundschaftliches Verhältnis“, so Larissa Horn, die als Key Account Managerin seit über 4 Jahren für den Kunden arbeitet. Belohnt wurde die Zusammenarbeit in diesem Jahr mit dem Radio Adward, dem Kreativpreis für Radiospots in Mitteldeutschland.