Mit Amore und La Famiglia zum „besten besten Job“

 

Für die neue Employee Branding-Kampagne hat die Markengastronomie L’Osteria HeymannBrandt als Kreativagentur und Experten im Bereich Employee Branding in der DACH-Region verpflichtet

Im besten Sinne „Schuld“ am guten Essen in Italien ist immer „la Mamma“ und der Grund für das große Glück im Leben grundsätzlich der Zusammenhalt der „la Famiglia“. Beides sind zudem essentielle Bestandteile des Konzepts von L’Osteria.

Seit ihrer Gründung 1999 ist die Markengastronomie kontinuierlich gewachsen und mittlerweile an 117 Standorten in 7 europäischen Ländern vertreten.

Credo und Erfolgsrezept zugleich ist das allgegenwärtige undvon allen gelebte “La Famiglia”-Gefühl, das tief in der Unternehmens-DNA verwurzelt ist. Und so lag es mehr als nahe, dass die neue Employee Branding-Kampagne genau das vermitteln sollte: Familie, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung, Freude am Essen, gemeinsames Arbeiten an einem Ort, an dem man gerne ankommt anstatt die Stunden bis zum Feierabend zu zählen und vor allem, nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen ausgerichtete Stellen findet.

 

HeymannBrandt entwickelte die Corporate- und Employee-Kampagne mit dem Claim „bester bester Job“ aus den bestehenden L’Osteria Werten und der einzigartigen Geschäftskultur, die vom Spirit des „gemeinsamen Erlebens“ getragen ist. Um das Wir-Gefühl am glaubhaftesten abzubilden, hat HeymannBrandt eine „People & Products“-Kampgane entwickelt. So kommen jene zu Wort, die es am besten wissen müssen und somit als die überzeugendsten Recruiter auftreten können: die eigenen Mitarbeiter und die qualitativ hochwertigen Produkte. Bei einem großen Shooting im 100. L’Osteria-Restaurant am Mercedes-Benz-Platz in Berlin wurde die Kampagne für und mit der „La Famiglia“ in all ihren Facetten und im Sinne des Geschäftskonzepts geshootet.

 

Da es sich aber nicht nur von Luft und Liebe leben lässt und es sich schließlich auch um die italienische Küche dreht, hat sich die Berliner Kreativagentur HeymannBrandt „la Mamma“ bildsprachlich zu Brust genommen und die Kampagne zudem kulinarisch aufgezogen. Denn neben den tollen Mitarbeitern sind es natürlich auch die Produkte, die einen Besuch bei L’Osteria zu einem Erlebnis für alle Sinne werden lassen.

So wurden verschiedene Produkte in die Kampagne eingebunden: Rigatoni zeigen den Weg zum „besten besten Job“ oder Pinienkerne, die als unerlässliche Zutat ins Pesto hüpfen und sinnbildlich für die neuen Talente sowie ihre Karrieren bei L’Osteria stehen.Neben dem klassischen Kampagnenaufschlag mit Bewegt- und Stillbild, Social Media Kampagne und Kampagnenelemente am PoS im Restaurant, hat HeymannBrandt einen neuen Imagefilm gedreht sowie einen sehr ausgeklügelte digitalen Multiple-Choice-Fragebogen entwickelt, der dem Bewerber eine erste Einstufung in einen möglichen Teilbereich des Restaurants vorschlägt und so den eigentlichen Bewerbungsprozess erleichtern wie verkürzen soll.

 

 

Kampagnen-Team:

Chief Creation Officer: Nils Brandt, Strategie: René Heymann, CD/Art: Kai Braun, Projektmamangement: Larissa Horn.

 

 

Für weitere Frage und Informationen, Bildmaterial (Kampagne) oder Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an:

Rebekka Csizmazia

PR & Communications Manager

HeymannBrandt GmbH
Fuggerstraße 35
10777 Berlin

Tel. +49 30 214878-24
Fax +49-30-214878-99
csizmazia@heymannbrandt.de

www.heymannbrandt.de