Mit Amore und La Famiglia zum „besten besten Job“

 

 

Erfolgreiches Geschäftskonzept der L’Osteria: Culture, People & Products. Seit ihrer Gründung 1999 ist die Markengastronomie kontinuierlich gewachsen und ist mittlerweile an 117 Standorten in 7 europäischen Ländern vertreten.Um den ambitionierten Expansionsplänen gerecht zu werden, sucht das Unternehmen jedes Jahr etwa 2.500 Mitarbeiter,die zu der besonderen L’Osteria Kultur passen.

 

Bei der L’Osteria werden nicht nur die Pizzaböden durch die Luft gewirbelt!

 

In der neuen People & Products Employee Kampagne von L’Osteria mit dem Claim #besterbesterjob wurde diese spezielle Kultur, die durch die Mitarbeiter gelebt wird, um die leckeren Produkte ergänzt und die Kampagne kulinarisch unterhaltsam aufgezogen. So wurden verschiedene L’Osteria-Produkte zu Akteuren in der DACH-Kampagne, die neben dem klassischen Kampagnenaufschlag mit Bewegt- und Stillbild, Social Media, auch Kampagnenelemente am PoT (Point Of Taste) im Restaurant beinhaltet.

 

Basis der Employee Kampagne ist die Kultur

Credo und Erfolgsrezept zugleich ist das allgegenwärtige und das von allen gelebte “La Famiglia”-Gefühl, das tief in der Unternehmens-DNA verwurzelt ist. Und so lag es mehr als nahe, dass die neue Employee Branding-Kampagne genau das vermitteln sollte: Familie, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung, Freude am Essen und einen Ort, an dem man nicht die Stunden bis zum Feierabend zählt.

 



Gnocchi Balboa

In der neuen People & Products-Employee Kampagne für L’Osteria wird das Wir-Gefühl glaubhaft abgebildet, weil jene zu Wort kommen, die es am besten wissen: die eigenen Mitarbeiter, die in unserer Kampagne selbst zum Recruiter werden.

Weil es ja schließlich bei L’Osteria nicht nur um „La Famiglia“, sondern auch um die traditionelle italienische Küche geht, wurde die Kampagne zudem kulinarisch aufgezogen und speziell für die sozialen Netzwerke weiterentwickelt. Schließlich sind es neben den tollen Mitarbeitern auch die Produkte, die L’Osteria zu einem Erlebnis für alle Sinne werden lassen. So wurden und werden in schneller Abfolge die unterschiedlichsten L’Osteria-Produkte in die Kampagne eingebunden: Rigatoni zeigen den Weg zum „besten besten Job“. Oder die Gnocchi in der Rolle von Rocci zeigt, wie man den “besten besten Job”  bei L’Osteria ergattern kann.

 

 

Weil Gute Laune gute Laune macht

Besonderes Highlight der digitalen Employee-Kampagne für L’Osteria ist der neue Imagefilm, der von HeymannBrandt während des großen Shootings in der 100. L’Osteria-Restaurant am Mercedes-Benz-Platz in Berlin parallel gedreht wurde. Ziel war es, zu zeigen, dass es nicht nur Spaß macht in einer L’Osteria zu arbeiten, sondern vor allem auch abzubilden, dass das Arbeiten in den L’Osterien zu einem Erlebnis für alle Sinne werden kann. Der Film zeigt, wie das Credo der L’Osterien ihnen zum täglichen Erfolg verhilft – im Auftrag des guten Geschmacks.

 

 

„Welcher L’Osteria-Typ bist du?“

Da es für die L’Osteria extrem wichtig ist, Menschen zu finden, die zu der speziellen Unternehmens-Kultur passen, wurde in die Employee Kampagne ein witziger digitaler Multiple-Choice-Fragebogen mit der Kernfrage „Welcher L’Osteria-Typ bist du?“ entwickel. So wurde eine spielerische Art der Bewerbung gefunden, welche die typischen Bewerbungshürden senkt und gleichzeitig das L’Osteria Gefühl vermittelt.

Komm zu uns in’s Team! Spaß, neue Freunde & die “beste beste Pizza” sind dir sicher!

 

PoT (Point of Taste)

Bei über 1,3 Mio. Gästen pro Monat sind eine Menge Menschen dabei, die der L’Osteria helfen können, neue Mitarbeiter zu finden. Mit den vielen Touchpoints am Point of Taste (PoT) macht der Bewerbungsprozess auch noch Spaß!

 

Kampagnenstart ist am 14.10.2019.